Volleyball

Die Volleyball-Mannschaft besteht aus einer gemischten Gruppe. Dabei sind alle – vom Schüler bis zum rüstigen Rentner – herzlich willkommen. Zurzeit könnte das Team ein paar Spieler mehr gebrauchen und deshalb öffnet sich die Volleyballabteilung auch gerne für alle „Oberländer“, die Sportlichkeit, Interesse am Teamsport und etwas Ballgefühl haben.

vb3 vb4vb1vb2

 

Ein paar Erfolge konnte die Mannschaft in der Vergangenheit schon bei der Teilnahme von Turnieren verbuchen. So belegte sie im letzten Jahr den 1. Platz beim Beachvolleyballturnier in Thundorf und holte den Wanderpokal. Auch bei der regionalen Hobbyliga ist das Team engagiert dabei und befindet sich derzeit im vorderen Mittelfeld der Tabelle (bestehend aus 10 Mannschaften).

1.Platz Ransbach-Cup

Schnupperer willkommen!

Das Training der Hesselbacher Freizeit-Volleyballer findet das ganze Jahr über immer donnerstags ab 19:30 Uhr bis ca. 22:00 Uhr statt, auch in der Ferienzeit. Dabei übernehmen erfahrene Spieler/innen, die bereits in verschiedenen Ligen gespielt haben, die Leitung. Nach dem Training ist gemütliches Zusammensitzen im Sportheim angesagt. Zum kostenlosen mehrmaligen Probetraining ist Jedermann/~frau willkommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht unbedingt erforderlich, wäre aber vorteilhaft, da das Team wegen der Hobbyliga an manchen Trainingstagen auswärts spielt. Das Team würde sich über dauerhaften Zuwachs motivierter Spieler freuen, die sich regelmäßig beim Training für ihre sportliche Fitness und Gesundheit einsetzen. Der Jahresbeitrag des Vereines liegt bei 42 € (inkl. Sportversicherung).

Ansprechpartner sind die Abteilungsleiter und Trainer:

Reinhold Scheuring

Tel. 09720/587 od. 0160/7950787 e-mail: rescheuring@yahoo.de

Vitali Richter

Tel. 0170/9079111 e-mail: vitali.richter@t-online.de

Trainerin Tina Dahm